- Herrenschnitt

Bio:

PARKETTBODENBLITZEBLANKMUSIK – So lässt sich Herrenschnitts Stil mit einem Wort charakterisieren. Mit Faszination und Feingefühl für den MINIMALen Klang im Bereich Techno, Techhouse und Electronic spielt er live mit ansteckendem Enthusiasmus prunkvollen Sound. Privat begeistert er sich für ein breit gefächertes Spektrum und verfolgt Projekte von gefühlvollem, feinsinnigen Techhouse bis zu ausgelassenen Balkanbeats. Mit seinem neusten Projekt „Weltenmusik“ welches er im 1. Quartal 2014 veröffentlichen wird, bewegt er sich in den Sphären des traumhaften melancholischen Electronic. Dies spiegelt sich bereits in seinen Sets „Am Horizont und weiter“ und „Die unendliche Reise“ sowie in seinem neusten atmosphärischen Track „AURORA“ wieder. Diese verschiedenen Gefühlswelten sind Spiegel seiner Persönlichkeit – feinsinnig, gefühlvoll, detailgetreu aber auch aufgeschlossen, lebenslustig und vor allem voll kreativem Tatendrang. Am 29.11.2013 erschien nun auch endlich seine langersehnte erste EP „Dark Forest“ - der Anfang ist damit gegeben und dies bedeutet nicht nur ein Sprung vom Brett, sondern auch die Vorraussetzung mit internationalen Künstlern zusammen zu arbeiten. Nachdem er den Remix für Eric Kanzler (Ostfunk Berlin) im Kasten hatte, traf genau dieses ein und somit darf man gespannt sein, was es in Zukunft zu hören gibt.